ONLINE -Seminar „Kooperationen und Förderung transformativer (Lern-) Prozesse"

- Schritte zur resilienten ländlichen Entwicklung -


am 8.6.2021 von 9.30 Uhr - 15.30 Uhr

Im Einführungsreferat zum Thema „Resilienz - Lernfeld für Akteur*innen in der nachhaltigen Entwicklung ländlicher Räume umreißt Dr. Sabine Hafner (KlimaKom e.G., Bayreuth) die Herausforderung gelingender sozial-ökologischer Transformationen.

Prof. Dr. Markus Lemberger (Hochschule für angewandtes Management, Ismaning) setzt sich anschließend mit „Netzwerken für nachhaltige Entwicklung“ auseinander. Sein Interesse richtet sich auf Ausgangssituationen, Akteur*innen, Nutzen und Erfolgsfaktoren.

Foto: Gerd Altmann, pixabay


In vier Workshops erfahren Sie wie Akteur*innen des Wandels durch Kooperationen ihre Handlungsfelder durch die Zusammenarbeit vergrößern und zu erweiterten Fördermöglichkeiten von Projekten und Veranstaltungen


Online_Seminar_Kooperation_und_Förderung
.pdf
Download PDF • 249KB

Teilnahmekosten: 20.-€

Anmeldung ab sofort per Email an: info[at]oeko-akademie.de

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie weitere Informationen zur Veranstaltung!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen